Home
Kartenspielen
Kartenlegen
Zähne
Gehirn
Nase
Hände
Tarot
Joker
Einführung
Shop
Home
Kartenspielen
Kartenlegen
Zähne
Gehirn
Nase
Hände
Tarot
Joker
Einführung
Shop
















Krise der Hände
Individuum Tarot Individuum Tarot Individuum Tarot
Individuum Tarot

Zwang (Krise der Hände)

Zwang bedeutet Unmündigkeit durch Abhängigkeit und entsteht mit Erpressung und Gewalt. Durch Zwang manifestieren sich Macht und reaktionäres Denken. Zwang ist Angst, die Kontrolle zu verlieren und lässt immer das Schlimmste befürchten. Eine Tendenz zu Knauserigkeit entsteht, während meine Gedanken und mein Handeln einen zwanghaften Charakter annehmen. Gier und Geiz sind mein negatives Verhalten und machen mich unersättlich. Ich will immer mehr und mehr, habe nie genug und trotz all der Dinge und all der Macht, die ich besitze, spüre ich mich stets innerlich leer und ausgehöhlt. Der Hunger nach Macht ist unersättlich und macht einsam. Zwang macht mich seelisch krank und wirft mich in ein emotionales Gefängnis, aus dem es scheinbar kein Entrinnen gibt. Ich habe genug! Ich möchte aufrichtige Freunde und echte Liebe in meinem Leben. Ich versuche nicht weiter, meine Vorstellungen gewaltsam durchzusetzen und entwickele keine unnachgiebige und strenge Verhaltensweise. Ich möchte nicht von Gier und Macht beherrscht werden und befreie mich von meinen Zwängen.


Individuum Tarot
Individuum Tarot Individuum Tarot Individuum Tarot
Individuum Tarot

Diese Botschaft an einen Freund senden

E-Mail:


Deine Nachricht:


Bitte Code eingeben:




Individuum Tarot
Individuum Tarot Individuum Tarot Individuum Tarot
Individuum Tarot
Individuum Tarot
Individuum Tarot Individuum Tarot Individuum Tarot